[Lollipop] Tasker auf Lockscreen verstecken

Seit Android 5 (Lollipop) können Benachrichtigungen auch auf dem Lockscreen angezeigt werden. In den Grundeinstellungen platziert auch Tasker hier eine dauerhaft sichtbare Benachrichtigung mit den aktiven Profilen. Es gibt zwei Möglichkeiten dies zu ändern.

Tasker im Hintergrund arbeiten lassen

Die erste Möglichkeit ist, Tasker als Hintergrundandwendung arbeiten zu lassen. Unter Preferences –> Monitor ist standardmäßig “Run in Foreground” aktiviert. Schaltet man das ab, verschwindet die Benachrichtigung sowohl in der Benachrichtigungsleiste als auch auf dem Lockscreen.

Nachteile:

  • Eventuell funktionieren die Tasks nicht mehr korrekt, da die Priorität von Tasker runtergeschraubt wird.
  • Tasker ist auch nicht mehr sichtbar, wenn man die Benachrichtigungsleiste runterzieht. Die aktiven Tasks lassen sich also nicht mehr schnell einsehen.

 

Benachrichtigungsicon ändern

Die zweite Möglichkeit besteht darin, das Benachrichtigungsicon zu ändern. Per Default ist das ein Blitzsymbol. In den Einstellungen lassen sich auch andere Icons auswählen. U.a. auch ein “leeres” Icon. Wählt man dieses aus, so verschwindet Tasker aus der Benachrichtigungsleiste und dem Lockscreen, es erscheint aber wieder, wenn man die Benachrichtigungsleiste runterzieht. Außerdem kann es auch weiter im Vordergrund betrieben werden.

Ich habe das  “nicht vorhandene Symbol” mal mit einem Kreis markiert 😉

tasker_notification-icon