[Postfix] Authentifizierung am Smarthost

Hat man beispielsweise zu Hause einen kleinen Server, von dem man Mails ins Internet versenden will (z.B. Logs, Skriptausgaben, Statusmeldungen o.ä.), muss ein Smarthost verwendet werden. Jeder anständige Mailserver verlangt passende Reverse-DNS-Namen, die man hinter einem DSL-Anschluss i.d.R. nicht hat. „[Postfix] Authentifizierung am Smarthost“ weiterlesen